83339 Chieming
Hauptstrasse 27
Tel: (+49) 08664 - 310
Fax: (+49) 08664 - 317
83339 Chieming / Egerer
Goriweg 2
Tel: (+49) 08664 - 92 82 24
83355 Grabenstätt
Hauptstrasse 3
Tel: (+49) 08661 - 98 38 290
hallo@stumhofer.de
www.stumhofer.de
DE-ÖKO-006














SEIT 1792 EMPFOHLEN
Erstmals berichtet wurde von der Bäckerei in Chieming in der Zeit vom 30-jährigen Krieg. Die Bäckerei gehörte damals zu einem stattlichen Landwirtschaftsbetrieb. Genauso wie Knechte und Mägde ihren Dienst gemäß den Weisungen des Bauern verrichteten, so kam auch ein Bäcker als Untertan seinem Handwerk nach. Die erste EINTRAGUNG in die Pfarrbücher erfolgte 1792. Zur Bäckerei gehörte damals eine eigene Mühle, so dass auch hier der Tausch Getreide gegen Brot üblich war. Bis zum Jahre 1938 war sie Teil des großen bäuerlichen Chieminger Anwesens. An jenem Ort, wo damals das Herrenhaus stand, befindet sich auch noch heute das Haupthaus des jetzt rein bäuerlichen Betriebs.
Umzug ins EMPLHAUS. In den dreißiger Jahren des vergangenen Jahrhunderts wurde die Bäckerei vom Bauernhaus in ein Nachbarhaus ausgelagert. Um den betrieblichen Bedürfnissen nachzukommen, brauchte man mehr Platz und im neuen Haus wurde eine moderne Bäckerei eingerichtet. Der Betrieb wuchs weiterhin stetig. 1989 wurden in großem Umfang Laden und Produktion umgebaut. Bereits 1993 wurde dann an die bestehende Bäckerei die derzeitige Konditorei angegliedert.
Mit dem CAFÉ, das im Frühjahr 2003 eröffnet worden ist, erfährt der Betrieb die ideale Ergänzung. Nun gibt es im Herzen von Chieming einen neuen Ort der Gastlichkeit, wo die hauseigenen Spezialitäten aus Bäckerei und Konditorei genossen werden können. Hier, in der Hauptstraße 27, werden nach alter Tradition und langer Erfahrung die hochwertigen Produkte des Chiemseebäckers Stumhofer hergestellt und angeboten - nunmehr in der 7. Generation.
HELMUT STUMHOFER übernahm 2000 den elterlichen Betrieb. Im Vorfeld absolvierte er eine solide Ausbildung in zwei Berufen:
Ausbildung zum Bäcker im elterlichen Betrieb - Bäckermeister 1995, Ausbildung zum Konditor bei Feinkost Käfer, München - Konditormeister 1996, Betriebswirt des Handwerks 1997, Berater der Handwerkskammer für Entwicklungsprojekte im Ausland, Berufserfahrungen u. a. Café Luitpold, München und Sonnenalp, Vail CO, USA.